Die Stimme , Ausgabe:Dezember 2018
Zur Bildergalerie Zur Bildergalerie
© SSMGV der Vorstand : Webseitenentwicklung und Pflege : Udo Waßmann , Tondernstraße 13 , 22880 Wedel , Tel. 04103-4259 Stand : April 2019
Willkommen auf unserer Homepage Spitzerdorf-Schulauer Männergesangverein von 1886 e.V.
Home Über uns Vorstand Chorleiter Kontakte Termine Besetzung Gästebuch Impressum Bildergalerie Mitgliederbereich Fotobuch Satzung
Die Stimme Wedel, Dezember 2018 Mitteilungsblatt des Spitzerdorf-Schulauer MGV v. 1886e.V.
Sehr geehrte Freunde und Förderer unseres Vereins, draußen ist es kalt und ungemütlich geworden und das nach so einem Sommer, der nicht enden wollte. Weihnachten steht vor der Tür und wir werden nicht müde, unseren Beitrag dazu zu leisten. Seit Wochen sind wir dabei das Adventskonzert vorzubereiten. Neue Lieder einzustudieren ist oft nicht so mühsam wie altbekanntes aufzufrischen. Aus dem Vereinsleben An den seit Mitte des Jahrs eingeführten neuen Übungstermin Montag, statt Donnerstag, haben wir uns schnell gewöhnt. Die Schwierigkeiten mit dem Wechsel in unser neues Übungsdomizil Ernst-Barlach-Saal haben wir dagegen immer noch nicht ganz überwunden. Uns fehlt eine gewisse Gemütlichkeit, wie sie eine Gaststätte bieten würde. Wir haben versucht uns anzupassen, unsere Getränke für die Pause selbst mitgebracht und uns auch schon mal zum Besuch des Griechen in der Feldstraße verabredet. Dort sind wir stets herzlich willkommen. In der Urlaubszeit oder nach größeren Ereignissen fällt manchmal der Übungsabend aus. Wir nutzen diese Zeit für Sängerversammlungen. Dazu treffen wir uns wenn möglich in der AWO, Rudolf-Breitscheid-Straße. Für derartige Veranstaltungen ist jedesmal ein erhöhter Organisationsaufwand zu betreiben. Ein hundertprozentiger Ersatz für ein Vereinslokal sind diese Regelungen nicht. Drei Ständchen Am 09. September 2018 wurde der Hamburger Wilhelm Simonsohn 99 Jahre alt. Er feierte seinen Geburtstag im Kreise seiner Familie im historischen Wartehäuschen „DÖNS“ auf dem Ponton des Oevelgönner Museumshafen direkt am Fähranleger Neumühlen. Herr Simonsohn hatte ein bewegtes Leben. Er kam als Soldat zur Luftwaffe und überlebte als Flugzeugführer zwei Abschüsse mit seinen Maschinen. Sein Adoptivvater mit jüdischen Wurzeln starb Weihnachten 1939, gerade aus der KZ-Haft entlassen. Wilhelm Simonsohn, späterer Verwaltungsleiter des Universitätskrankenhauses Eppendorf, hat viel zu erzählen und ist heute immer noch als Zeitzeuge in Hamburger Schulen aktiv. Er ist nie zur See gefahren, war aber der Seefahrt stets verbunden und liebt maritime Musik. Grund genug für uns, ihm ein Geburtstagsständchen zu singen. Volldampf voraus! Am Dienstag, 23.10.2018 gab es dann mittags im Restaurant ELBE 1 ein Ständchen zur Diamantenen Hochzeit von Katie und Walter Höpermann. Dieses Ständchen war ein Geschek von Sabine und Jan Lüchau. Die bestellte Überraschung für das Jubelpaar kam gut an. Leider haben wir dazu keine Bilder. Am Donnerstag, 25.10.2018 hatte der scheidende Geschäftsführer der Stadtwerke Wedel, Adam Krüppel , zu einem kleinen Empfang ins Schulauer Fährhaus geladen, um insbesondere Dank abzustatten, bevor er im Ruhestand in seine Heimat am Niederrhein zurückkehrt. Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung mit Stadtpräsident Michael Schernikau und Bürgermeister Niels Schmidt an der Spitze, Geschäftspartner, Freunde des Unternehmens und Weggefährten aus der Energiebranche schauten vorbei, um "tschüs" zu sagen. Herr Krüppel hatte unseren Chor bereits vor drei Jahren, am 19.06.2015, zum Auftritt in die Tanzenden Türmen an der Reeperbahn gebeten. Als Rheinländer hatte er sich, wie vor drei Jahren, ein maritimes Programm gewünscht. Zum Schluss sang der Chor Sinatras “My Way“.
Die Stimme Wedel, Dezember 2018
Vorsitzender Bernd Schumacher , Vosshagen 74, 22880 Wedel, Tel. 84910 , Stadtsparkasse Wedel IBAN : DE352215173000000002038
140 Jahre MGV Cölbe Am zweiten Augustwochende feierte der Männergesangverein Cölbe sein 140jähriges Jubiläum. Da ich zu dem Zeitpunkt in der Nähe war, bin ich am zweiten Tag des Jubiläums dort gewesen. Man hatte ein nettes Straßenfest mit etlichen Gastchören vor dem Vereinshaus des MGV organisiert. Ein Höhepunkt für mich war, dort die SHANTY TAFEL MARBURG anzutreffen. Einer der Shanty-Sänger ist der uns gut bekannte Cölber Dieter Weber , der uns auch schon oft besucht hat und Ehrenmitglied bei uns ist. Ich hoffe, ich konnte durch meinen Besuch dazu beitragen, dass der Kontakt so schnell nicht abreißt. Unser Adventskonzert am 09. Dezember 2018 war unser Höhepunkt des zweiten Halbjahres. Mit einem ausgewogenen Programm bekannter Melodien und einigen in diese Zeit passenden Weihnachtsliedern mit deutschen Texten erfreuten wir unsere Gäste im fast ausverkauften Barlachsaal. Hein Röhling las uns die heitere Geschichte vom Christbaumständer vor. Für besonders langjährige Mitgliedschaft wurden mit Urkunden und Nadeln Sven Uhrig (für 30 Jahre) und Günther Ackermann (für 25 Jahre) geehrt. Eine besondere Ehrung erfuhr unser Vorsitzender Bernd Schumacher. Er wurde für sein unermüdliches Engagement für den Verein mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.
Vorschau: Unser Grünkohlessen findet am 9. Februar 2019 im Holmer Gasthof Ladiges statt. Ihnen allen - unseren Freunden und Unterstützern – alle guten Wünsche fürs neue Jahr. Ihr Spitzerdorf-Schulauer MGV Schriftwart Dietrich Will
Einladung zur Jahreshauptversammlung Versammlung der Mitglieder gem. § 32 BGB Dienstag, 12.02.2019, 19.00 Uhr, im Theater- Foyer, Theater Wedel Rosengarten 9 22880 Wedel Tagesordnung Top 1 Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden B. Schumacher Top 2 Jahresrückblick des Vorsitzenden Bernd Schumacher Top 3 Jahresbericht des Schriftwartes Dietrich Will Top 4 Jahresbericht des Kassenwartes Erhard Lentfer Top 5 a) Bericht der Kassenprüfer U. Waßmann und D. Napiwotzki b) Entlastung des Vorstandes Top 6 Bericht des Listenführers Heinrich Röhling Top 7 W a h l e n a) Erster Vorsitzender z.Zt. Bernd Schumacher b) Kassenwart z.Zt. Erhard Lentfer d) Schriftwart z.Zt. Dietrich Will e ) Organisation z.Zt. Herbert Frederich f ) Beisitzer (Notenwart) z.Zt. Gerd Grieser Top 8 Verschiedenes / Anträge Wedel, 20. Dezember 2018 Spitzerdorf-Schulauer MGV v.1886 Schriftwart
Dietrich Will